Blog

Neue Kriminalstatistik: Professionelle Sicherheitstechnik zeigt sich hochwirksam gegen Einbrüche

Wer aktuell noch zögert, ob Alarmanlage, Wachschutz, Tresor & Co. sinnvolle Investitionen sind, erhält nun eine eindeutige Entscheidungshilfe. Sicherheitsprävention wirkt – und das im privaten Bereich ebenso wie in Unternehmen. Die kürzlich veröffentlichte Polizeiliche Kriminalstatistik spricht hier eine klare Sprache: 2017 wurden in Deutschland deutlich weniger Straftaten erfasst. Allein bei den Wohnungseinbrüchen gab es mit…
Mehr lesen

Sie glauben nicht, was ein Sicherheits-Mitarbeiter alles können muss

„Ich möchte einen Sicherheitsdienst beauftragen. Wie erkenne ich, wer in der Branche seriös arbeitet?“ Diese Frage höre ich immer wieder. Und die gute Nachricht gleich vorweg: Es gibt inzwischen eindeutige Kriterien, an denen Sie einen vertrauenswürdigen Sicherheitsdienstleister erkennen. Unternehmen haben vor allem zweierlei Ansprüche, wenn sie Sicherheitsaufgaben an einen externen Dienstleister vergeben. Einmal muss der…
Mehr lesen

Videoüberwachung: Die neue Datenschutz-Grundverordnung zwingt zum Handeln

Ist Ihr Unternehmen schon fit für die Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)? Womöglich haben Sie einen entscheidenden Punkt übersehen und sollten schnellstens handeln - andernfalls kann es richtig teuer werden. Die gute Nachricht: Setzen Sie die DSGVO richtig um, erfüllen Sie nicht nur Ihre Datenschutz-Pflichten, sondern erhöhen auch Ihre Sicherheit. In vielen Unternehmen geht es gerade…
Mehr lesen

Wo bekomme ich eine Alarmanlage, die wirklich zuverlässig ist?

Eine Horrorvorstellung: Sie haben gerade für teures Geld eine Alarmanlage erworben – und trotzdem schlagen Einbrecher kurz darauf erfolgreich zu: Haus aufgebrochen, Geld und Wertsachen weg. Die Alarmanlage hat keinen Piep von sich gegeben. Haben Sie in die falsche Technik investiert? Erst kürzlich warnte ein TV-Bericht vor der sogenannten Alarmanlagen-Mafia: Dubiose Anbieter würden reihenweise unzureichend…
Mehr lesen