Blog

Neue Schadsoftware in E-Mails – 5 Sicherheitstipps

Betrüger nutzen Notlagen, Verunsicherung und Unwissenheit ihrer Opfer aus, um sich selbst zu bereichern. Egal ob digital oder persönlich. Gerade jetzt in der Pandemie, die viele Menschen verunsichert, sehen Betrüger in der Schadsoftware ein neues Geschäftsmodell. In Corona-Zeiten wird geschäftliches und privates immer mehr digital. Und bietet dem Angriff durch eine Schadsoftware so mehr Fläche.…
Mehr lesen

Ein einmaliges Angebot! Oder ein Fake-Shop – 5 Sicherheitstipps

Mit Fake-Shops verdienen Betrüger schnell und einfach. Kein Wunder also, dass sich gerade in Zeiten von Corona, wenn viele Einkäufe online stattfinden, solche Fake-Shops vermehrt im Internet finden lassen. Fünf Tipps, damit Sie nicht auf einen Fake-Shop hereinfallen. Was für ein Angebot! Ein bekannter Schuhhersteller bietet seine Schuhe um mehr als die Hälfte reduziert an.…
Mehr lesen

Eine Photovoltaik-Anlage – schneller weg als installiert

Eine Photovoltaik-Anlage ist teuer – und deshalb bei Dieben beliebt. Die richtige Sicherheitsüberwachung ist unbedingt nötig, um die Sicherheit der Photovoltaik-Anlage garantieren zu können, gerade wenn sie im Freien steht. Fünf Tipps. Kopfschüttelnd steht der Bauer da und betrachtet das Dach seines Schweinestalls, auf dem gestern Abend noch eine Photovoltaik-Anlage war. Jetzt ist sie weg.…
Mehr lesen

Visitenkarte jeder Veranstaltung: Die Einlasskontrolle

Wie Teilnehmer eine Veranstaltung bewerten, beginnt schon am Einlass. Deshalb ist die gute Einlasskontrolle so wichtig. Fünf Tipps für professionelle Einlasskontrollen. Wenn Teilnehmer einer Veranstaltung beim Einlass lange warten müssen, sinkt ihre Begeisterung und auch die restliche Veranstaltung wird kritischer bewertet. Und deshalb ist die professionelle Einlasskontrolle so wichtig. Sie sorgt dafür, dass sich der…
Mehr lesen