Blog

Betriebskontrolle? Wie Sie richtig reagieren, um Strafen zu vermeiden

Zutritt für Fremde verboten – das gilt bei den meisten Betrieben im Produktionsbereich. Doch wenn der Fremde sich auf ein Sonderzugangsrecht beruft und von Betriebskontrolle spricht? Ein "Nein" zur falschen Person kann teuer werden. „Betriebskontrolle? Kommen Sie morgen wieder, wenn der Chef da ist“. Das kann eine ganz schlechte Antwort sein. Denn wenn die Person,…
Mehr lesen

Randale auf meinem Grundstück: Wann darf ich einschreiten?

In einem Einkaufscenter werden Besucher angepöbelt. Abenteuerlustige Jugendliche klettern nachts über den Zaun eines Firmengeländes. Fans geraten in einem Fußballstadion wegen eines verschütteten Bieres in Streit. Ärgerlich, wenn Sie als Inhaber oder Veranstalter für die Sicherheit vor Ort verantwortlich sind. Was können Sie gegen solche Störungen unternehmen? Und wie beugen Sie vor, damit es gar…
Mehr lesen

Mit diesen drei fiesen Tricks machen Internet-Betrüger gerade fette Beute

Wenn das Landeskriminalamt Baden-Württemberg eine solche Brandmeldung herausgibt, ist wirklich Gefahr im Anmarsch. Es geht um sechsstellige Summen, die durch gemeine Abzocke erschwindelt werden. Und das Risiko betrifft uns alle. Tatsächlich hat uns im höchsten Maß schockiert, was da zu lesen ist: Die Stuttgarter Kriminaler sehen eine neue Welle der Cyberkriminalität auf uns zurollen. Besonders…
Mehr lesen

„K.-o.-Tropfen“! 10 Tipps, damit die Party nicht zum Horrortrip wird

Immer wieder geht es wie ein Schreckgespenst durch die Medien: Auf einer Party oder bei einer Verabredung wurde jemand zum Opfer von K.-o.-Tropfen. Was steckt dahinter? Und wie können Sie sich schützen? K.o. ist die Abkürzung von „Knock-out“. Der englische Begriff bedeutet „Außer-Gefecht-Setzen" und umschreibt anschaulich die im wahrsten Sinne des Wortes „umwerfende“ Wirkung der…
Mehr lesen